Reflexzonentherapie am Fuß

Fussreflexzonentherapie
Fussreflexzonentherapie für den entspannten Stand

 

Reflexzonentherapie am Fuß nach Hanne Marquardt ist eine systematisierte Ordnungstherapie.

 

Durch die Reflexzonentherapie am Fuß werden die Organsysteme des Menschen angeregt, sich selbst zu regulieren. Das heißt, die Organfunktionen werden harmonisiert und ausgeglichen.

Bei vielen Beschwerden haben wir positive Erfahrungen mit der Fußreflexzonentherapie. Hier eine Auswahl der wichtigsten Indikationen:

  • Schmerzen und Erkrankungen der Wirbelsäule, Gelenke und Muskulatur
  • Kopfschmerzen
  • Störungen im Verdauungstrakt
  • Erkrankungen und Belastungen der Nieren und Blase
  • Unterleibsbeschwerden, z.B. Menstruationsschmerzen, Prostataleiden
  • Erhöhte Infektanfälligkeit
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Allergien
  • Schlafstörungen
  • Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung

Manche Bereiche werden in einer guten Behandlung schmerzen, aber Sie  werden erleben, dass die Berührung an den Füßen gut tut. Eine verbesserte Stoffwechsellage ist die Folge und meist ein deutlicher Zuwachs an Vitalität, Belastbarkeit und Lebensfreude.

Für Kinder gut geeignet.

Auch schwer kranke Menschen können durch die Reflexzonentherapie am Fuß Unterstützung finden.

 

Preise

 

30 Min. 25,00 €